>
India's fastest online shopping destination
Gift Cards
Donate Sanitary Pads
Help Center
Sell On Snapdeal
Download App
Cart
Compare Products
Clear All
Let's Compare!

Kritische Auseinandersetzung mit Modellen der Sprachproduktion und Sprachrezeption


MRP  
Rs. 4,719
  (Inclusive of all taxes)
Rs. 3369 29% OFF
(3) Offers | Applicable on cart
25% Instant Discount Using PNB Debit & Credit Cards T&C
Get 5% instant discount + 10X rewards using Snapdeal HDFC Bank Credit Card T&C
10% Cashback using HDFC Bank Debit Cards T&C
Delivery
check

Generally delivered in 7 - 11 days

  • ISBN13:9783668152472
  • ISBN10:3668152470
  • Publisher:GRIN Publishing
  • Language:German
  • Author:Friedemann B. Gotz
  • View all item details
7 Days Replacement
Trustpay: 100% Payment Protection. Replacement is applicable for 7 days after delivery Know More

Featured

Highlights

  • ISBN13:9783668152472
  • ISBN10:3668152470
  • Publisher:GRIN Publishing
  • Language:German
  • Author:Friedemann B. Gotz
  • Binding:Paperback
  • Publishing Year:2016
  • Pages:96
  • SUPC: SDL461192683

Other Specifications

Other Details
Country of Origin or Manufacture or Assembly
Common or Generic Name of the commodity
No. of Items inside
Manufacturer's Name & Address
Net Quantity
Packer's Name & Address
Marketer's Name & Address
Importer's Name & Address

Description

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Universitat Stuttgart (Linguistik Romanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Menschliche Sprache ist von zentraler Wichtigkeit im Alltag und eine auberordentliche Fahigkeit, die den Menschen von allen anderen Lebewesen unseres Planeten unterscheidet. Das Thema dieser Bachelorarbeit ist die kritische Auseinandersetzung mit eben den Prozessen, die hinter der Sprachrezeption und der Sprachproduktion stehen. Da man zwar die physiologischen Aktivitaten unseres Gehirns betrachten kann, jedoch nicht dessen genaue Funktionsweise, werden Theorien und Modelle zu dessen Ergrundung angefertigt, wovon hier eine Auswahl vorgestellt wird. \n\nWodurch ist die Entwicklung der Sprachfahigkeit bedingt? Nicht nur haben sich der Kehlkopf, der Rachenraum, die Zunge und die Lippen stark weiterentwickelt, was sie zu geeigneten Instrumenten der Artikulation menschlicher Sprache macht, sondern stehen sie auch unter der Kontrolle besser entwickelter Gehirnregionen. Tierische Laute spiegeln direkt die Emotionen des Tieres wieder und stehen unter der Kontrolle des anterioren Gyrus cinguli, welcher zum limbischen System gehort. Die Artikulationsorgane des Menschen werden jedoch vom Neocortex kontrolliert, was eine Neuheit in der Evolution darstellt. Das alte auberungssystem wurde jedoch nicht vollstandig abgelegt. So druckt der Mensch auch heute noch Emotionen, welche vom limbischen System ausgehen, durch die Sprachmelodie, die Prosodie, aus. Die Kreationen durch das Zusammenspiel der nun kontrollierbaren Organe bilden Silben, die mit einer gewissen Bedeutung angereichert werden. Diese Beziehung wird anschliebend festgehalten und zur Reproduktion gespeichert. Dies ist der erste grobe Entwicklungsschritt zur menschlichen Sprache. \n\nDer zweite Schritt ist bedingt durch die Entwicklung neuer sozialer Kompetenzen. Wie schon angesprochen hat der Mensch das zwischenmen

Terms & Conditions

The images represent actual product though color of the image and product may slightly differ.

Quick links

Seller Details

View Store


Kritische Auseinandersetzung mit Modellen der Sprachproduktion und Sprachrezeption

Kritische Auseinandersetzung mit Modellen der Sprachproduktion und Sprachrezeption

Rs. 3,369

Rs. 4,719
Buy now